Martin Schlumpf Composer

Konzerte

2017

KALEIDOSCOPE 2 FÜR STREICHQUARTETT (Galatea Quartett: Yuka Tsuboi, Sarah Kilchenmann, Hugo Bollschweiler, Julien Kilchenmann)
24. Mai 2017, Villa Sträuli Winterthur, 20:00
8. Juni 2017, Uraufführung im Rahmen der Konzertreihe schlumpf+ in der Druckerei Baden, 19:30
12. Juni 2017, Druckereihalle im Ackermannshof Basel, 19:30

KLARINETTENTRIO (Robert Pickup, Thomas Grossenbacher, Yoshiko Iwai)
11. Mai 2017, Konzertreihe schlumpf+ in der Druckerei Baden, 19:30
15. Mai 2017, Spektrumskonzert, Zürcher Hochschule der Künste, 19:30

JAZZIMPROVISATIONSKONZEPT (Adrian Frey Quintett: Reto Suhner, Andreas Stahel, Felix Utzinger, Adrian Frey, Tobias Hunziker)
6. April 2017, Uraufführung im Rahmen der Konzertreihe schlumpf+ in der Druckerei Baden, 19:30
21. April 2017, Mehrspur Musikklub Toni-Areal Zürich, 20:30
3. Mai 2017, Villa Sträuli Winterthur, 20:00

RITUAL – FÜR K (Kornelia Bruggmann, Solo-Programm)
3. März 2017, musica aperta, Alter Stadthaussaal Winterthur, 20:00

FRÜHLING (Metric Art Ensemble: Reto Baumann, Luca Borioli, Pit Gutmann, Ueli Kläsi)
24. Februar 2017, Grosser Saal, Musikzentrum Zürich (ehemals Konservatorium), 19:30
25. Februar 2017, Kulturgi, 5300 Turgi, 20:00
26. Februar 2017, Kellerbühne Villa Grünfels, 8645 Jona/SG, 17:00

 

2016

20. Oktober 2016
RITUAL – FÜR  K. – Altes Kino Mels (Kornelia Bruggmann)

12. Mai 2016
AUS DEM FIBONACCIKOFFER, Jazzimprovisationskonzept, Uraufführung – Im Rahmen der Konzertreihe schlumpf+ in der Druckerei Baden, 19.30 Uhr (Hausquartett plus: Christoph Grab, Andreas Tschopp, Christoph Baumann, Hämi Hämmerli, Toni Renold)

LES EXTRÈMES SE TOUCHENT – (Thomas Grossenbacher, Petya Mihneva)
3. März 2016, Uraufführung im Rahmen der Konzertreihe schlumpf+ in der Druckerei Baden, 19.30 Uhr
7. März 2016,
Druckereihalle im Ackermannshof Basel, 19.30 Uhr
8. März 2016,
Lokremise St. Gallen, 19.30 Uhr

9. Februar 2016
THE WOUNDED BLUESPLAYER – Audition Kiefer Hablitzel Stiftung (Karin Yamaguchi)

3. Februar 2016
SPIEGELBILDER / PUZZLE – CD-Release-Konzert im Lavater-Saal Zürich, 19 Uhr (Michel Rouilly, Thomas Grossenbacher, Petya Mihneva, Hugo Queirós)

25. Januar 2016
PANDORA’S PROMISE / PUZZLE – CD-Release-Konzert im Schwere Reiter MUSIK, München, 20 Uhr (Harry White, Pi-Chin Chien, Edward Rushton, Matthias Müller)

AUFFLATTERN MIT DUNKLEN GESICHTERN DIE FLEDERMÄUSE … / PUSH AND PULL / VIDERUNT OMNES (Bearbeitung) (Sylvia Nopper, Leila Pfister, Susanne Puchegger, Svea Schildknecht, Sergej Tchirkov, Hansrudolf Twerenbold)
14. Januar 2016, Eröffnungskonzert der Konzertreihe schlumpf+ in der Druckerei Baden, 19.30 Uhr
15. Januar 2016, Münster Bern, 19.30 Uhr
16. Januar 2016, Elisabethenkirche Basel, 19.30 Uhr

 

2015

26. August 2015
RITUAL – FÜR K. – Uraufführung im Rahmen des Festivals Musica Insieme 2015, Teatro Cesare Caporali, Panicale, Italien (Kornelia Bruggmann)

16. August 2015
DECEMBER RAINS – Eröffnung der Pianolounge Aarau West (Kathrin Schmidlin)

 

2014

11. November 2014
SPIEGELBILDER – Tschaikovsky Konservatorium Moskau, 5. Konzert des Projekts „Alpenfest“ (Studio for New Music Moscow)

SPIEGELBILDER – (Ensemble ö!: Geneviève Camenisch, Christian Hieronymi, Asiya Ahmetjanova)
20. Oktober 2014, Theater Chur
21. Oktober 2014,
Ackermannshof Basel

13. August 2014
PANDORA’S PROMISE – Amerikanische Uraufführung im Rahmen des PARMA Music Festivals in Portsmouth, NH, USA (Kent O’Doherty, Ashima Scripp, Karolina Rojahn)

26. Mai 2014
PUZZLE – Hochschule der Künste Bern, Grosser Konzertsaal: Swiss Music for Bass and Contrabass Clarinet (Hugo Queirós, Bassklarinette)

PANDORA’S PROMISE für Altsaxophon, Cello und Klavier – Uraufführung (Harry White Trio: Harry White, Pi-Chin Chien, Edward Rushton)
8. Mai 2014, Dachboden (Dorfbibliothek) Würenlingen
17. Mai 2014, Pauluskirche Zürich

FRÜHLING – (metric art ensemble: Reto Baumann, Luca Borioli, Pit Gutmann, Ueli Kläsi)
29. März 2014, Garnsaal, im Stroppel, 5417 Untersiggenthal
30. März 2014, Ref. Kirche Rüti/ZH

23. Februar bis 5. März 2014
DECEMBER RAINS – im Rahmen des Europäischen Klavierwettbewerbs Bremen, im Sendesaal Bremen und der Bremer Glocke (Beat Kermanschah, Klavier)

21. Januar 2014
THE WOUNDED BLUESPLAYER – Zürcher Hochschule der Künste, Kleiner Saal  (im Rahmen des Konzertreifediploms von Johannes Platz, Horn)

 

2013

29. Oktober 2013
PUSH AND PULL – Funkhaus Belgischer Rundfunk BRF, Eupen, Belgien (Sergej Tchirkov, Akkordeon)

17. Oktober 2013
PUZZLE – Hochschule Graz (Matthias Müller, Bassklarinette)

THE FIVE POINTS – Uraufführung (Matthias Müller, Klarinette, Galatea Quartett: Yuka Tsuboi, Sarah Kilchenmann, Hugo Bollschweiler, Julien Kilchenmann)
27. September 2013, Kleiner Tonhalle Saal, Zürich
25. Oktober 2013, Minusio
26. Oktober 2013, Zimmermannhaus, Brugg
15. November 2013, Gare du Nord, Basel

20. September 2013
PUSH AND PULL – im Rahmen der International Young Composers Academy in Tchaikovsky city (Perm Region), Russland (Moscow Contemporary Music Ensemble: Sergej Tchirkov, Akkordeon)

15. – 17. August 2013
PARMA Music Festival in Portsmouth, New Hampshire, USA
15. August 2013, PUZZLE im Eröffnungskonzert in der North Church (Matthias Müller, Bassklarinette)
16. August 2013, DECEMBER RAINS im Programm Game of Tones in der St. John’s Church (Karolina Rojahn, Klavier)
17. August 2013, STREAMS – Uraufführung: im grossen Schlusskonzert in The Music Hall (Matthias Müller, Klarinette, David Taylor, Bassposaune, PARMA Orchestra, John Page)

24. Mai 2013
PUSH AND PULL – Uraufführung: Festival für zeitgenössische Musik, St. Petersburg (Sergej Tchirkov, Akkordeon)

SPIEGELBILDER – Uraufführung: Swiss Chamber Concerts, „Schumann im Spiegel“ (Jürg Dähler, Viola, Daniel Haefliger, Cello, Gilles Vonsattel, Klavier):
12. Mai 2013, Conservatorio Lugano
14. Mai 2013, Kirche St. Peter, Zürich
15. Mai 2013, Gare du Nord, Basel
16. Mai 2013, Conservatoire Genève

2. April 2013
ATEMSPUREN – Festival „Window to Switzerland“, Moscow International House of Music, Moskau (Moscow Contemporary Music Ensemble: Oleg Tantsov, Bassklarinette, Sergej Tchirkov, Akkordeon)

25. Januar 2013
THE FIVE POINTS – Private Vorpremière im Lavatersaal, Zürich (Matthias Müller, Klarinette, Galatea Quartett)

20. Januar 2013
DAWN – Uraufführung, Schlusskonzert des Europäischen Klarinetten Festivals 2013 in Gent, Belgien (Matthias Müller, Bassklarinette, Brussel Philharmonic, Dirk Brossé)

 

2012

13. Dezember 2012
PUZZLE – „Camerata“ Hall in Helsinki Music Centre, Helsinki (Angel Molinos, Bassklarinette)

27. September 2012
RATTAPLASMA 2 / PUZZLE / NANCARROW STUDY 6 – Konzertreihe „Am Gleis 1“, Metron, Brugg AG (Martin Schlumpf, Matthias Müller, Klarinette/Bassklarinette)

22. September 2012
PUZZLE / THE FIVE POINTS (1. und 2. Satz) – Festival „Herbst in der Helferei“, grosser Saal der Zürcher Hochschule der Künste (Matthias Müller, Klarinette, Galatea Quartett)

20. Februar 2012
PUZZLE – „Spektrums-Konzert“ der ZHdK, Grosser Saal der Zürcher Hochschule der Künste (Matthias Müller, Bassklarinette)

20. Januar 2012
PUZZLE – Uraufführung, ICST Artist in Residency Concert 2012, Vortragssaal der Zürcher Hochschule der Künste (Matthias Müller, Bassklarinette)