The Five Points

The Five Points für Klarinette und Streichquartett, 2012

19:00′
Edition Kunzelmann, GM-1891
Im Auftrag von Matthias Müller und dem Galatea Quartett, mit finanzieller Unterstützung der SUISA Stiftung.
Uraufführung: 27. September 2013, Tonhalle Zürich (Matthias Müller und das Galatea Quartett mit Yuka Tsuboi, Sarah Kilchenmann, Hugo Bollschweiler und Julien Kilchenmann)
Hier der Link zum Video der Première:

SONY DSC
Nach der Première: Martin, Matthias, Sarah, Yuka, Julien und Hugo

28. Februar 2013: Aufnahmen (Andreas Werner) von „The Five Points“ in der alten Kirche Boswil für die CD „Brahms – Schlumpf – Müller“ für das Label NEOS.
IMG_0390
Yuka, Sarah, Martin, David, Andreas, Julien und Matthias

PDF-Partiturauszüge der einzelnen Sätze

Hörbeispiele