CD

Die nachfolgende, chronologisch geordnete Discografie umfasst die wichtigsten CDs und LPs mit Werken des Komponisten Martin Schlumpf, respektive mit Aufnahmen des Improvisators Martin Schlumpf (Saxophone/Bassklarinette).
Bei Interesse für Aufnahmen weiterer Werke gibt der Komponist gerne Auskunft.

The Five Points

The Five Points (NEOS 11519), 2015
Martin Schlumpf: “Spiegelbilder” (Michel Rouilly, Thomas Grossenbacher, Petya Mihneva), “Push and Pull” (Sergej Tchirkov), “The Five Points” (Matthias Müller, Galatea Quartet: Yuka Tsuboi, Sarah Kilchenmann, David Schneebeli, Julien Kilchenmann), “Puzzle” (Matthias Müller), “Pandora’s Promise” (Harry White Trio: Harry White, Pi-Chin Chien, Edward Rushton)
Verkaufslinks: Amazon / NEOS
„The Five Points“ weiterlesen

Brahms – Schlumpf – Müller

Brahms – Schlumpf – Müller (NEOS 21305), 2013

Johannes Brahms: Klarinettenquintett h-moll, op. 115; Martin Schlumpf: “The Five Points” für Klarinette und Streichquartett; Matthias Müller: “In 23 Teilen” für Streichquartett (Matthias Müller, Klarinette; Galatea Quartett: Yuka Tsuboi, Sarah Kilchenmann, Hugo Bollschweiler, Julien Kilchenmann)
„Brahms – Schlumpf – Müller“ weiterlesen